Art des Angebotes:
Ernährungstherapie und -beratung
Kategorie:
  • Beratung und Hilfe
  • Gesundheit und Ernährung
  • Sonstiges
Beschreibung:

Ich bin Ernährungswissenschaftlerin, Sportlerin und Coach aus tiefster Überzeugung. Meine Erfahrungen und mein Wissen gebe ich gern an meine Klienten und Patienten weiter, mit dem Ziel, dass sie ein leichteres und unbeschwerteres Leben führen oder in Betrieben ein gesundes Arbeitsumfeld entwickeln können.
Jeden Tag aufs Neue freue ich mich, meine Kunden für die Themen Ernährung und Bewegung sowie angrenzende Gesundheitsgebiete zu begeistern und diese Themen handlungs- und erlebnisorientiert in einen sinnvollen Zusammenhang zu bringen.
Ich komme zu Ihnen, halte Vorträge, gebe Workshops, Seminarreihen und Kochevents oder betreue Mitarbeiter über eine bestimmte Zeitspanne in Präventionskursen - alles "gewürzt" mit ein wenig Bewegung und Entspannung.
Oder Sie kommen zu mir. Dann gibt es Gewichtsreduktion oder -optimierung in Kursform. Diese Kurse können bei den Krankenkassen eingereicht werden (§ 20 SGBV).
Alles, was ich Ihnen anbieten kann, habe ich meiner Familie, meinen vielen Klienten und Kunden und meinen zahlreichen Aus- und Weiterbildungen zu verdanken:

- Diplom-Ernährungswissenschaftlerin
- Work-Health-Balance-Coach
- Easy Weight®-Kursleiterin
- Wingewave®-Coach
- DOSB-Lizenztrainerin C (Fitness) und B (Prävention im Alter, Reha-Trainer)
- LifeKinetik®- und DrumsAlive®-Trainer
- Iron System®-Instructor (Langhantel-Trainer)

Meine größten Kunden und Partner
BASF, Daimler, OTTO, Bundespolizei, Techem, Barmer GEK, TK, Motio

Inhaltliche Themenschwerpunkte in der Ernährungsberatung sind Gewichtsmanagement, Nahrungsmittelallergien, Sporternährung und Ernährung in der zweiten Lebenshälfte. Ich habe Programme wie "Lieber leichter in Balance", "Iss Dich Fit", "Mein Wunschgewicht" entwickelt, bin überzeugt vom Energiedichteprinzip und Mitglied in folgenden Fachverbänden:

  • Deutsche Gesellschaft für      Ernährung (DGE)
  • Berufsverband Oecotrophologie (VDOe)
  • Deutscher Allergie- und      Asthma-Bund (DAAB)
Youtube Video: